Gut getarnt

Herrlich ironische Fotostrecke von Ilse Leenders und Maurits Giesen. Viele Menschen folgen einem Modediktat und gehen in der Masse unter. Sie verlieren nicht nur einen Teil ihrer Identität und Individualität, sondern entfremden sich von sich selbst. Oftmals hört es bei der Mode nicht auf, denn über Geschmack lässt sich immer streiten. Meinungen, Ideen und Gedanken werden anonymisiert und sind damit austauschbar. Anonymität hat natürlich nicht nur Nachteile, manches Mal möchte man als Teil einer Masse unsichtbar sein oder einfach untertauchen. Dennoch finde ich es wichtig eine eigene Meinung zu haben, zu ihr zu stehen und sich nicht zu leicht davon abbringen zu lassen- ob in modischer oder anderer Hinsicht.

05_GiesenLeenders_Mimicry_05 01_GiesenLeenders_Mimicry_01 02_GiesenLeenders_Mimicry_02 03_GiesenLeenders_Mimicry_03 04_GiesenLeenders_Mimicry_04 06_GiesenLeenders_Mimicry_06

Advertisements

5 Kommentare zu “Gut getarnt

  1. Das glaube ich! Obwohl es ja nicht immer so glamourös ist, wie sich das die Leute manchmal vostellen, nicht wahr?….Es gibt ja eine zweite „kollegiale Schnittstelle“: das Bloggen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s