Nächster Zwischenhalt: Trier

Vor ein paar Tagen war ich in Trier unterwegs, das heißt es war ein mini- Zwischenstop auf der Fahrt. Ich hatte einen Termin und konnte zum Glück ein bisschen von der Stadt erhaschen. Ich hoffe, ich habe einmal mehr Zeit und kann mir diese schöne Stadt genauer ansehen. Das was ich sah, gefiel mir nämlich sehr gut.

Viel zu früh ging es zu Hause los:_DSC0833Ein paar Eindrücke aus Trier: _DSC0906_DSC0851 _DSC0855 _DSC0884 _DSC0882 _DSC0856 _DSC0860Pünktlich zum Sonnenuntergang wieder zu Hause. _DSC0978 _DSC0969

Advertisements

2 Kommentare zu “Nächster Zwischenhalt: Trier

  1. Schöne Aufnahmen! Ich habe drei Jahre in Trier gelebt und keine Idee, wo das Graffitti mit Trier und Porta Nigra ist! Zu empfehlen wäre dann noch der Petrisberg und seine schönen Weinberge. Liebe Grüsse

    • So klein ist die Welt! Wenn man aus der Stadt über eine Brücke fährt, Richtung Luxemburg, es geht bergauf, dann entdeckt man das Graffitti. Man hat von dem Punkt aus einen guten Ausblick auf die Stadt. Leider kenne ich mich nicht so gut aus- das war mein erstes Mal in Trier…aber wer weiß? Danke für die Tipps!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s