Haarige Angelegenheit, Teil 2

Jeder hat mal einen Tag mit widerspenstigen Haaren und schlecht sitzendem Scheitel. Man kann sich die Haare im wahrsten Sinne des Wortes zähmen lassen. Und so ein Tier auf dem Kopf vertreibt vielleicht nicht nur die schlechte Laune, sondern ungeliebte Menschen…vor Schreck. Diese haarige Angelegenheit stammt übrigens von Nagi Noda.

Hier entdeckt.

Advertisements